Hula - Getanzte Liebe aus Hawaii

Willst du Hula, die "getanzte Liebe" selbst erfahren?
Herzlich willkommen hier auf dieser Seite und bei meinen Hula-Coachings und Events!

Gerne teile ich mit dir meine Liebe und Begeistung für den Tanz aus Hawaii und 16 Jahre Hula-Erfahrung!
Lass dich verzaubern und inspirieren von meiner besonderen und liebevollen Art, dir die Schönheit des Tanzes aus Hawaii zu vermitteln.
Profitiere von meinem riesigen Erfahrungsschatz, den ich aus Hawaii mitgebracht habe!

Für mich ist Hula eine Herzensangelegenheit. Schon immer habe ich leidenschaftlich gerne getanzt und Hula ist sozusagen die Krönung meiner langen tänzerischen Entwicklung. Ich bin im Hula, den ich seit 2001 tanze, und seit 2002 unterrichte, "zuhause angekommen".
Hula ist Lebensfreude, Kraft und Weichheit zugleich, gelebte und ausgedrückte Weiblichkeit, ein Geschenk der Liebe an die Zuschauer und an sich selbst. Er ist ein "in sich selbst Ankommen", sich selbst (wieder) spüren, ein Getragen- und Geborgensein.

Beim Hula werden mit den Händen Geschichten erzählt von der atemberaubenden Schönheit Hawaii's, den Menschen und der Liebe. Dazu werden verschiedene Grundschritte getanzt.
Der Hula ist ein Solotanz, ein Tanzpartner wird nicht benötigt.
Es geht darum die Liebe, die in uns selbst ist, verstärkt zu spüren, freizusetzen und zu verschenken.

...wir wiegen unsere Hüften im Rhytmus der Wellen, während die Hände den Flug von Vögeln imitieren.
...wir verbinden uns tänzerisch mit der Natur, mit Mutter Erde, dem Himmel und allem, was ist.
...wir finden zu unseren Wurzeln und unserer inneren Mitte zurück.


Tradition:
Für die Hawaiianer ist Hula die Essenz des Lebens selbst. Im alten Hawaii gab es keine Schriftsprache. Was wichtig und wertvoll war, wurde in Gesänge eingeflochten und singend und tanzend von Generation zu Generation weitergegeben. Mit weichen fließenden Bewegungen (hula auana) oder kraftvoll-dynamisch (hula kahiko) setzen wir die Geschichten Hawaiis in unseren Tänzen um.

"Hula ist die Sprache des Herzens und somit der Herzschlag des hawaiianischen Volkes".
Kawika Kalakaua (Hawaiianischer König von 1874 - 1891)


Wirkung:
Hula bringt Körper, Seele und Geist in Einklang. Die häufig gegenläufigen Bewegungen der Arme und Beine regen die rechte und linke Gehirnhälfte gleichermaßen an. Dadurch verbessert Hula die Motorik und Konzentrationsfähigkeit. Die wiegenden Hüftbewegungen regen die Durchblutung des gesamten Beckenraumes an, stimulieren und harmonisieren die inneren Organe. Das Herz-Kreislaufsystem wird angeregt. Die Neuroimmunologie bestätigt, dass beim Hula-Tanzen jede Menge Glückshormone ausgeschüttet werden, was sich wiederum positiv auf das gesamte Immunsystem auswirkt und die Selbstheilungskräfte des Körpers positiv beeinflussen kann. Hula-Tanzen strafft Arme, Rücken- und Beinmuskulatur, verbessert die Körperhaltung...und all das mit viel Freude und Leichtigkeit.


Die ersten Schritte:
Auf Hawaii beginnen Kinder oft schon im Alter von drei Jahren spielerisch mit den ersten Hula-Schritten. Bei den "Kleinen" beschränkt man sich dabei zunächst nur auf die Arm- oder die Beinarbeit, da die Koordination von beidem oft noch schwer fällt. Der Einstieg in den Hula ist jedoch in jedem Alter möglich, denn die Trainingsintensität bestimmt jeder selbst: geht man tiefer in die Knie, so ist dies anstrengender, als wenn man nahezu aufrecht tanzt. Daher ist der Hula bestens geeignet für Menschen jeden Alters und jeder Figur. Da der Schwerpunkt auf den Händen liegt, die die Geschichten erzählen, ist es sogar möglich, den Hula im Sitzen zu tanzen. (Hula noho).
Auf Hawaii gibt es viele "Kupuna-Hula-Gruppen". "Kupuna" heißt "Älterer" und "Respekt vor dem Alter". Jeder auf Hawaii ist stolz, im Alter von 55 Jahren endlich zu den "Kupuna" zu gehören. Die "Kupuna-Gruppen" vermitteln getanzte Liebe, Lebensfreude, sowie die Weisheit eines langen, erfüllten Lebens! Ein Beispiel, das Schule machen könnte...


Ein neues Lebensgefühl:
Wenn du magst, dann lass dich ein, auf eine wundervolle Erfahrung! Wenn du Hula tanzt, reist du mit dem Herzen nach Hawaii und bringst die auf deinem Weg erfahrene Liebe wie eine stärkende "Vitamin-Spritze" in dein eigenes Herz zurück. Es ist eine Reise, die alles verbindet: Vergangenheit und Zukunft verschmelzen im freudvollen, tänzerischen Ausdruck jedes einzelnen Moments. Genieße die Leichtigkeit und Lebensfreude der Südseeinsulaner, zaubere mit dem Hula ein Lächeln in dein Leben!

Alles beginnt mit dem ersten (Hula-) Schritt. Aloha!


Mein Weg:
Als ich vor über 16 Jahren auf Hawaii meine ersten Hula-Schritte machte, war ich wie elektrisiert. Zutiefst berührt, aufgeregt und mit klopfendem Herzen wußte ich sofort, dass Hula ein wichtiger Teil meines zukünftigen Weges sein wird. 
Seither setzte ich alles daran, den Hula bis in die tiefste Essenz zu fühlen und zu verstehen. Ich besuchte nicht nur zahllose Hula-Schulen auf den verschiedensten Hawaii-Inseln (die recht unterschiedliche Tanz-Techniken und Wertvorstellungen vermitteln), sondern kam auch in Kontakt mit Kahuna (Schamanen) und den Kupuna (Ältesten) auf Hawaii und auf vielen anderen polynesischen Inseln. Seither ist kaum ein Tag vergangen, ohne einen Hula-Schritt, die Beschäftigung mit den alten Weisheiten Hawaiis und dem "Aloha-Spirit" in meinem Herzen.
Im Oktober 2015 kam mein Buch "Hula in der Neuen Zeit - Getanzte Liebe aus Hawaii" (ISBN: 9 783738 632477) heraus. Spannende Erfahrungsberichte und umfangreiches Fachwissen machen den Hula hier ganzheitlich erfahrbar: eingebunden in die Kultur, die Spiritualität, die Geschichte, die Sprache und die Naturverbundenheit Hawaiis.

Meine Unterrichts-Philosophie:
Die ganze Fülle meiner Erfahrungen fließt heute in meinen Hula-Unterricht ein. Hierbei ist es mir ein Anliegen, einen einfühlsamen und effektiven Unterrichtsstil unter Einsatz aller verfügbaren unterrichtspädagogischen Methoden mit den liebevollen Elementen der alten Traditionen Hawaiis zu verschmelzen....Willkommen in meiner "Hula-Schule der Neuen Zeit"!

Bei allem, was ich tue arbeite ich frei und unabhängig und folge konsequent der Stimme meines Herzens.
Neben der Vermittlung der Hula-Tanztechniken ist es mir wichtig geschichtliche und spirituelle Hintergründe aufzuzeigen. 
Ich durfte erfahren, wie der Hula als "Werkzeug" dient auf dem Weg zur Liebe zu sich selbst und zu allen Menschen. 
Dieses "gift of love" - Geschenk der Liebe - und alles, was ich weiß, gebe ich gerne weiter.
So ist meine Art des Unterrichts gleichzeitig ein Weg zu mehr Selbstliebe und zu mehr innerer- sowie äußerer Schönheit.

"A'a i ka hula, waiho i ka hilahila i ka hale".
Wage den Hula, lasse Deine Schüchternheit zu Hause.


Das Angebot:

  • Kultur und Tanz aus Hawaii: Erlebe ein Event voller berührender Geschichten in Wort und Tanz mit
    Gabriele Kalehua Streuer. Lasse dich verzaubern von den Geschichten, Weisheiten und dem Tanz aus Hawaii!
    Genieße die "Getanzte Liebe" und jede Menge Seelennahrung aus Hawaii!
    Aktuelle Termine findest du im "Event-Kalender".
     
  • Schnupperabende und Hula-Basic-Tanzabende: Tauche ein in die Geschichten Hawaiis, die wir durch den Hula erzählen und erlebe an dir selbst die wohltuende Wirkung dieses Tanzes, der all deine Sinne anspricht.
    Aktuelle Termine findest du im "Event-Kalender".
     
  • Hula am Mittwochabend im LICHTHAUS:
    Je nach Umfang eines Liedes treffen wir uns an zwei bis fünf, meist aufeinanderfolgenden, Mittwochabenden.
    Am letzten Abend hast du die Möglichkeit, den Hula für den persönlichen, privaten Gebrauch zu filmen.
    Melde dich gerne für meinen Infoverteiler "Hula am Mittwochabend" an.
    So wirst du automatisch über neue Termine informiert.
    Kontakt: post@gabrielestreuer.de oder eine Nachricht auf AB hinterlassen: 0049 (0) 7775 938066
     
  • "Hula-Start-Up": Bei diesem zweitägigen Kurs stehen ausreichend Zeit und Raum zur Verfügung um dich, mit viel Freude
    und Leichtigkeit, mit den wichtigsten Hula-Grundschritten und mit den wiegenden Hula-Hüften vertraut zu machen.
    Nutze diese Möglichkeit, um dich tief mit der Tanz-Technik zu verbinden und um zwei erholsame Tage lang zusammen mit Gleichgesinnten zu Tanzen, zu Singen, zu Lachen und dich einfach wohl zu fühlen!
    Infos und aktuelle Termine findest du im "Event-Kalender".
    Fordere gerne per Mail an post@gabrielestreuer.de das Exposé für die weiteren Hula-Events in 2017 an.
     
  • Hula-Programm 2018: 
    Anfängerinnen und Fortgeschritte sind gleichermaßen Willkommen zu verschiedenen Events und der
    Hula-Ferienwoche am Bodensee. Du möchtest voller Wohlgefühl tiefer in den Hula "einzutauchen"?
    Dann schicke eine Mail an post@gabrielestreuer.de und fordere das Exposé mit allen Terminen an.
     
  • Einzelcoaching: für all diejenigen, die es (auch ergänzend zu den Workshops) vorziehen persönlich gecoacht zu werden,
    oder die besondere Wünsche haben, stehe ich nach Terminabsprache gerne zur Verfügung.
    Das Einzelcoaching wird auch gerne gebucht, um vor einem wichtigen Hula-Auftritt ein "Finetuning" zu erhalten.
    Natürlich bietet es sich auch für alle diejenigen an, die keinen für sie passenden Workshop-Termin finden.
    Preis: Pro Stunde 70,- €, 65,- € pro Stunde bei einem 15-Stunden-Abo (975,- €)
    Aktive Hula-Lehrer zahlen pro Einzelstunde 100,- €.

 

Location:
Der Hula-Unterricht (kleinere Gruppen und Einzelcoaching) findet hauptsächlich im LICHTHAUS, am westlichen Bodensee,
im eigens dafür liebevoll eingerichteten Tanz-Studio statt. 
Bei schönem Wetter kann der Unterricht im Freien auf der LICHTHAUS-Terrasse mit Fernblick durchgeführt werden.
Hula-Tanz-Angebote in anderen Orten findetst du im "Event-Kalender".

Gerne komme ich mit meinem Angebot auch zu dir. Bitte erkundige dich, welche Möglichkeiten bestehen!
Kontakt: post@gabrielestreuer.de oder auf AB sprechen: 0049 (0) 7775-938066.

Teilnehmerstimmen:
"Es war eine schöne Erfahrung, in deinem LICHTHAUS erstmalig in Kontakt mit dem "Spirit of Aloha" zu kommen.
Ich habe mich in der Gruppe unter deiner exzellenten Anleitung sehr wohl gefühlt. Das gelassene und ausgeglichene
Gefühl, das ich mit nach Hause nehmen durfte, hält immer noch an. Ich komme gerne wieder!"
Sibylle Merkt

"Du vermittelst Hula auf so inspirierende Weise, hast eine wunderbare Ausstrahlung beim Tanzen und einfach auch generell
als Frau und göttliches Wesen - unsere Begegnung erfüllt mich mit Freude und Dankbarkeit!"
Ursula Ferschel

Lass auch DU dich im Herzen berühren! Komme in meinen Hula-Unterricht! Ich freue mich auf DICH!
Kontakt: Tel.: 0049 (0) 7775 - 938066, Mail: post@gabrielestreuer.de

 

Hinweis: Hula ersetzt nicht den Besuch beim Arzt oder Heilpraktiker. Im Zweifelsfall, oder bei einer bestehenden Erkrankung wird empfohlen, den Rat einer qualifizierten Fachperson einzuholen.

Gabriele Streuer 2019| Impressum | Datenschutz | Kontakt |