Gabriele Streuer auf Xing

Mehr Infos zum Buch "Hula in der Neuen Zeit - Getanzte Liebe aus Hawaii"

Das Buch „Hula in der Neuen Zeit – Getanzte Liebe aus Hawaii“ von Gabriele Kalehua Streuer ist nicht als einmalige Lektüre gedacht.

Es möchte vielmehr ein liebevoller und weiser Ratgeber sein, der dich auf deinem Weg mit dem Hula in die Neue Zeit begleitet. Du kannst hier immer wieder nachschlagen und wirst hoffentlich die  wichtigsten Antworten auf deine Fragen finden. 

Das Buch zeigt Wege auf, den Hula voller Freude und Leichtigkeit zu erlernen. Dabei können sich viele wundervolle Nebenwirkungen einstellen, die dich dabei unterstützen, zu der dir innewohnenden Schönheit und Göttlichkeit zu erwachen.  Zusätzlich kannst du durch den Hula auch deinem Körper viel Gutes tun.

Spannende Erfahrungsberichte der Autorin und umfangreiches Fachwissen machen den Hula ganzheitlich erfahrbar: eingebunden in die Kultur, die Spiritualität, die Geschichte, die Sprache und die Naturverbundenheit Hawaiis.

Erhältlich ist „Hula in der Neuen Zeit – Getanzte Liebe aus Hawaii“ von Gabriele Kalehua Streuer in allen Buchhandlungen und Online-Buchhandlungen wie z.B. Amazon und es kann während aller Workshops, Seminare und Vorträge direkt von der Autorin erworben werden.
Gerne signiert sie das Buch für dich.

Nachfolgend die ersten Leserrezensionen, gefunden bei Amazon:

  • Super Buch mit Herz und viel Wissen geschrieben. Endlich mal ein deutsches Buch über Hula. Viel Hintergrundwissen. Für Anfänger und Fortgeschrittene geeignet. Danke für das tolle Buch. Habe es schon oft gelesen und werde noch oft nachschlagen. Danke.
     
  • Die Mischung von Tanz, Praxis, Spiritualität und der Appell an die Schönheit in der Tiefe des Selbst in jedem von uns, machen das Buch zu einer inspirierenden Quelle. Mir gefallen die vielen Informationen über die tiefe Verbundenheit der hawaiianischen Kultur zur Natur, zum Menschen und zum Leben, eine Erweiterung meiner Sicht auf Hawaii.  Die Erlebnisberichte der Autorin wirken leicht, berührend und lebendig. Das Buch regt an zur Reflektion und zum Eintauchen in die Liebe zu sich selbst und zu allem Leben. Ein Vision die weiter trägt und mich Hawaii und den Hula mit einer neuen Tiefe sehen lässt.
     
  • Das Vorwort von „Hula in der Neuen Zeit – Getanzte Liebe aus Hawaii“ beginnt mit „Dieses Buch habe ich mit dem Herzen geschrieben…“ und ja, das ist es wirklich! Ehrlich, authentisch und voller gelebter Erfahrung mit dem Tanz aus Hawaii. Dieses Buch geht in die Tiefe. Dabei ist sowohl für Hula-Neulinge als auch für Kenner viel Wissenswertes enthalten. Neben dem Fachwissen berichtet Gabriele Kalehua Streuer von vielen persönlichen Erfahrungen wie zum Beispiel der Begegnung mit Schamanen und einem gemeinsamen Ritual, oder dem Zusammentreffen mit dem Hula-Großmeister George Naope. Über weite Bereiche hat mich das Buch so gefesselt, dass ich es gar nicht mehr zur Seite legen konnte. Gut finde ich, dass die Autorin auf dem Weg des Erlernens von Hula die Freude an die erste Stelle stellt und eine Brücke schlägt zu Spiritualität, Schamanismus und unserem Weg des Erwachens in die Neue Zeit. Toll auch die vielen Tipps im Service-Teil und der kurze geschichtliche Abriss im Anhang des Buches.
     
  • Das Buch „Hula in der Neuen Zeit – Getanzte Liebe aus Hawaii“ zeigt auf, wie der Hula voller Freude erlernt werden kann und auf was bei der Wahl des passenden Unterrichts zu achten ist. Es steckt voller nützlicher Informationen und Lebensweisheiten, die einfach nur gut tun. Zudem berichtet Gabriele Kalehua Streuer von vielen persönlichen Erlebnissen, die das Buch sehr „lebendig“ machen und die mich tief berührt haben. Ich bin schon länger in der „Szene“ unterwegs und habe vieles von dem, was ich hier las, schon lange gefühlt, wäre aber nicht in der Lage gewesen, es selbst in Worte zu kleiden. Nun, beim Lesen, hat alles in mir „ja“ gesagt! Mahalo. Danke für dieses Buch, das mich darin bestärkt, bei allem, was ich tue, auf die Stimme meines Herzens zu hören!

Gabriele Streuer 2019| Impressum | Datenschutz | Kontakt |